94 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Feine Edelholzwürze, Nougat, Kräuter, schwarze Beerenfrucht und Zwetschken sind unterlegt. Kraftvoll und komplex, tolle Fruchtsüße, reife, tragende Tannine, schokoladig-mineralisch im Abgang, gute Frische und Länge, ein zwingender Beweis für das Reifepotenzial der Sorte, der Wein tritt nach zehn Jahren in die Genussreife ein!

Tasting : Reifeprüfung für Blauer Zweigelt – Tasting 2022 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 18.03.2022
de Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Ockerrandaufhellung. Feine Edelholzwürze, Nougat, Kräuter, schwarze Beerenfrucht und Zwetschken sind unterlegt. Kraftvoll und komplex, tolle Fruchtsüße, reife, tragende Tannine, schokoladig-mineralisch im Abgang, gute Frische und Länge, ein zwingender Beweis für das Reifepotenzial der Sorte, der Wein tritt nach zehn Jahren in die Genussreife ein!
Zweigelt Privat
94

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
18 Monate Barrique
Verschluss
Kork

Erwähnt in