90 Punkte

tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart blättrig unterlegtes dunkles Beerenkonfit, frische Kräuterwürze, Nuancen von Brombeeren, ein Hauch von Orangenzesten. Saftige Zwetschkenfrucht, feine Tannine, etraktsüße dunkle Waldbeeren, Nuancen von Erdbeeren im Nachhall, guter Speisenbegleiter, hat Reifepotenzial.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in