91 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, zarte Randaufhellung. In der Nase einladende Edelholzwürze, dunkle Beerenfrucht, feine Mineralik, zart balsamische Nuancen, Nougat, Orangenanklang. Am Gaumen elegante Textur, frisch und leichtfüßig, präsente Tannine, zarter Nougatschmelz, frische Weichselfrucht im Nachhall, salziges Finish, etwas Cassis im Nachhall, sehr trinkanimierend, wirkt ungemein jung.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010; 09.12.2009 Verkostet von: Peter Moser, Falstaff Verkostungspanel
Ältere Bewertung
(92 - 94)
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
12%
Qualität
extratrocken
Ausbau
großes Holzfass / Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in