87 Punkte

tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. In der Nase feinwürzig unterlegte Weichselfrucht, zarte Edelholznuancen, zart rauchig-mineralisch, Orangenzesten. Am Gaumen dunkle Beeren, zarte Schlehenfrucht, präsente, noch etwas raue Tannine, im Finish austrocknend, braucht noch weitere Flaschenreife, Bitterschoko im Rückgeschmack.

Tasting: Falstaff Rotweinguide 2009/2010
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2009, am 09.12.2009
Ältere Bewertung
(88 - 90)
Tasting: Falstaff Weinguide 2009

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt, Merlot, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in