91 Punkte

Kräuterwürziger Duft mit rauchiger Mineralik im Verbund mit einer frisch anmutenden Fruchtfülle aus Abate-Birnen und Reineclaude. Feiner, pointierter Chardonnay mit markanter Säure und griffig-herben Noten. Salzige Akzente im langen Finale.

Tasting: Weinguide Deutschland 2016
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2016, am 24.11.2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in