96 Punkte

Geriebene Zitronenschale, Mandarine, ein Hauch Botrytis. Am Gaumen unmittelbar würzig, dazu seidig und rund mit feingliedriger, aber fester und lange anhaltender Säure, mit fruchtgetragener Süße und subtilem mineralischem Spiel. Voll und filigran in einem!

Tasting: Weine an der Mosel; 30.08.2019 Verkostet von: Ulrich Sautter
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
8%
Ausbau
großes Holzfass
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
weingut-loewen.de

Erwähnt in