93+ Punkte

Schieferwürzige Noten, Trockenfleisch, rotbeerige Frucht. Im Mund seidig, voll, sehr präsent trotz der behutsam-weichen Anlage, reife Säure sowie eine Abgangsfrucht guter Länge. Ausgeprägt taktilmineralisch und in dieser Komponnte besonders anhaltend und dicht.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2020; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 2/2020, am 17.03.2020
Ältere Bewertung
94
Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique, Barrique
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in