91 Punkte

Pflaumen aus dem Glas, Apfelschalentee, Grüntee wirkt schon vergleichsweise offen im Duft. Homogener, feinkörniger bis fleischiger Gerbstoffsruck am Gaumen, kultiviertes Tannin, eher mild und spät aufkommende Säure, kraftvolle Statur, integrierter Alkohol, im Abklang wieder reiffruchtig, nahezu Rumtopf.

Tasting: Spätburgunder Trophy 2018; 24.05.2018 Verkostet von: Ulrich Sautter

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.weingut-burg-ravenbsurg.de
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in