Sterne

Helles Gelbgrün. Etwas Pfeffer, mit Ananas unterlegt, zarter Blütenhonig. Kraftvoll, würzig, verhaltene elegante Frucht, sehr saftig, klar, frischer Säurebogen, zarte Würze auch im Nachhall, gute Länge.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2010, am 01.07.2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in