93 Punkte

Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zarte Nuancen von gelbem Apfel und Quitten, tabakiger Anklang, mit Orangenzesten unterlegt. Straff, frisches weißes Kernobst, feine Säurestruktur, ein Hauch von Honigmelone im Abgang, gute Frische, wirkt leichtfüßig, dabei engmaschig, bereits gut antrinkbar.

Tasting : Grüner Veltliner Grand Prix 2021 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 27.08.2021
de Mittleres Gelbgrün, Silberreflexe. Zarte Nuancen von gelbem Apfel und Quitten, tabakiger Anklang, mit Orangenzesten unterlegt. Straff, frisches weißes Kernobst, feine Säurestruktur, ein Hauch von Honigmelone im Abgang, gute Frische, wirkt leichtfüßig, dabei engmaschig, bereits gut antrinkbar.
Grüner Veltliner Kremstal DAC Reserve Gedersdorf Leopold
93

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
9 Monate großes Holzfass
Verschluss
Schraubverschluss
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in