96 Punkte

Leuchtendes, mittleres Goldgelb, Grünreflexe. Zarte Kräuterwürze, etwas Passionsfrucht, Blutorangenzesten klingen an, ein Hauch von Marille, zarte Kräuterwürze im Hintergrund. Komplex, engmaschig, elegant, feine Extraktsüße, balancierte Säurestruktur, feinsüße Apfel-Mangofrucht im Abgang, mineralisch im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial, großer Veltliner.

Tasting: Kamptal DAC Orts- und Riedencup 2019; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2019, am 21.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
14.5%
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in