94 Punkte

Helles Goldgelb, Silberreflexe, feinperliges, anhaltendes Mousseux. Zarte Nuancen von gelben Pflaumen und Ringlotten, ein Hauch von Papaya, zarte Kräuterwürze, ein Hauch von frischen Mandeln. Stoffig, weiße Birnenfrucht, lebendiger Säurebogen, salzig und straff im Abgang, nussiger Touch im Nachhall, ein vielseitiger Speisenbegleiter. (deg. 18.1.2021)

Tasting : Weinguide Österreich 2021/22 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 09.07.2021
de Helles Goldgelb, Silberreflexe, feinperliges, anhaltendes Mousseux. Zarte Nuancen von gelben Pflaumen und Ringlotten, ein Hauch von Papaya, zarte Kräuterwürze, ein Hauch von frischen Mandeln. Stoffig, weiße Birnenfrucht, lebendiger Säurebogen, salzig und straff im Abgang, nussiger Touch im Nachhall, ein vielseitiger Speisenbegleiter. (deg. 18.1.2021)
Bründlmayer Blanc de Noirs Extra Brut Langenlois Grosse Reserve
94

FACTS

Kategorie
Sekt
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
12%
Qualität
extra brut
Verschluss
Kork
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in