97 Punkte

Kräftiges Gold, zarte Kupferreflexe, Wasserrand. Intensive Pfirsichfrucht, feine Kräuterwürze, Orangenzesten, etwas Akazienhonig, facettenreiches Bukett, zart nach Kamille. Stoffig, engmaschig, feine Steinobstfrucht, frischer Säurebogen, mineralisch, vielschichtige Aromatik, noch sehr jugendlich, Orangen im Nachhall, zitronigsalziger Touch, sehr gute Länge, großes Zukunftspotenzial.

Tasting: Weinguide 2011; 13.07.2011 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
6%
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in