(93 - 95) Punkte

Mittleres Gelbgrün. Einladende gelbe Apfelfrucht, feine pfeffrige Würze, tabakige Nuancen, zart nach Blütenhonig, attraktives Bukett. Stoffig, sehr komplex, zart nach Mango, Banane, engmaschige Textur, von frischer Säurestruktur getragen, sehr gute Länge, extraktsüßer Nachhall.

Tasting : Falstaff Weinguide 2010
Veröffentlicht am 07.07.2010
de Mittleres Gelbgrün. Einladende gelbe Apfelfrucht, feine pfeffrige Würze, tabakige Nuancen, zart nach Blütenhonig, attraktives Bukett. Stoffig, sehr komplex, zart nach Mango, Banane, engmaschige Textur, von frischer Säurestruktur getragen, sehr gute Länge, extraktsüßer Nachhall.
Grüner Veltliner DAC Reserve Käferberg
(93 - 95)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork

Erwähnt in