89 Punkte

Sehr verschlossen im Duft, etwas Nektarine, sehr weich ansetzend, milde Säure, auf Charme und Fülle hin angelegt, beinahe etwas untypisch viel Schmelz für einen Riesling aus der Höhe des Steigerwalds. Wuchtig, und lange anhaltend.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015; 05.12.2014 Verkostet von: Axel Biesler

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Qualität
trocken
Ausbau
Stahltank
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in