88 Punkte

Stachelbeere in der feinfruchtigen Nase mit leicht würzigen Anklängen, gelbe Blüten, auch ein Hauch von gelbem Paprika. Das Rieslingprinzip funktioniert auch gut beim Bacchus: Süße und Säure vertragen sich meistens gut und bilden ein stimmiges Duett. Unbeschwert.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Bacchus
Alkoholgehalt
10.5%
Qualität
halbtrocken
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in