91 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand. In der Nase zart blättrig unterlegtes Kirschkonfit, ein Hauch von Himbeerkonfit, zarte Kräuterwürze. Saftig, süßes Erdbeerkonfit, gut integrierte Tannine, etwas zerfließende Textur, Orangen

Tasting: Deutscher Spätburgunderpreis 2011
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2011, am 25.11.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in