94 Punkte

Zitrusduftend, dazu balsamische Kalknoten, Korianderkorn, Kardamom, komplex und frisch. Präsenter, reicher Gaumen, leicht phenolisch, delikater Säurenerv, ein spannungsreicher, mit aromatischen Terpenen geschichteter Gaumen, stattlich, tiefgründig.

Tasting: Zellertal; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 01.09.2020
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling

Erwähnt in