93 + Punkte

Im Duft Milchschokolade, Rote Johannisbeere und Malz. Blondes Karamell. Auch kräutrige und pfeffrige Aromen. Im Mund besitzt der Wein eine ausgesprochen feine Seidigkeit, das Gerbstoff-Velours übt indes trotz dieser Feinheit Druck aus und setzt dem kraftvollen Alkohol ein Motiv der Festigkeit entgegen. Präsente Säure trägt ebenso zum Eindruck der Unbeschwerlichkeit bei. Ausgezeichnete Länge.

Tasting : Spätburgunder Trophy Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.02.2022
de Im Duft Milchschokolade, Rote Johannisbeere und Malz. Blondes Karamell. Auch kräutrige und pfeffrige Aromen. Im Mund besitzt der Wein eine ausgesprochen feine Seidigkeit, das Gerbstoff-Velours übt indes trotz dieser Feinheit Druck aus und setzt dem kraftvollen Alkohol ein Motiv der Festigkeit entgegen. Präsente Säure trägt ebenso zum Eindruck der Unbeschwerlichkeit bei. Ausgezeichnete Länge.
»MOM« Pinot Noir trocken
93.5

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Spätburgunder
Alkoholgehalt
14%

Erwähnt in