93 Punkte

Dezentes Holz, verschlossen beerig, Tannenreisig, Kiefernnadeln. Am Gaumen ganz seidig und rund, nahtlos in sich abgeschlossen, mit feinem Kalk-mineralischem Spiel, fast etwas unscheinbar in diesem jugendlichen Zustand, aber alle Komponenten sind an ihrem Platz, und alle Komponenten sind nobel. Zukunft!

Tasting: Spätburgunder Trophy 2018; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 30.05.2018
Ältere Bewertung
93
Tasting: Weinguide Deutschland 2018

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
http://www.weingutbremer.de
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in