89 Punkte

Seine markante Würze sorgt für hohen Wiedererkennungswert, die den Rahmen für üppige Gelbfrucht legt. Dass sie sich aromatisch weniger pointiert als voluminös zeigt, liegt auch an der prägenden Würze, die am Gaumen an Süße und Bittere zulegt.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in