91 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Zart rauchig, mit dunkler Mineralität unterlegte weiße Steinobstnuancen, zart nach Mandarinenzesten. Straff, engmaschig, weißer Apfel, feine Säurestruktur, zarte Fruchtsüße im Abgang, bleibt haften, hat Entwicklungspotenzial.

Tasting: Weinguide 2017/2018 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 26.06.2017

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%

Erwähnt in