92 Punkte

Mittleres Grüngelb. Mit zarter Kräuterwürze unterlegte Apfelfrucht, ein Hauch von Stachelbeeren, Grapefruitzesten, ein Hauch von Babybanane. Kraftvoll, engmaschig, feine blättrige Würze, zart nach Birnen, lebendige Säurestruktur, etwas Grapefruit im Nachhall, mineralisch-salzig im Abgang, zitroniger Rückgeschmack, versteht seine Muskeln zu verstecken, Pfefferl im Finish, gutes Potenzial.

Tasting: Kamptal-DAC-Reserve 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2011, am 25.11.2011
Ältere Bewertung
(90 - 92)
Tasting: Weinguide 2011

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in