Sterne

Helles Grüngelb. In der Nase feine Steinobstanklänge, Pfirsich und Marille, zarte Blütenaromen. Am Gaumen rassig und frisch, herrliche Apfelfrucht, mineralisch, wirkt leichtfüßig, sehr trinkanimierend, gute Länge, sehr gutes Lagerpotenzial.

Tasting: Grand Jury Européen: Grüner Veltliner 2003 und 1999; 01.09.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner

Erwähnt in