91 Punkte

Zunächst spontangärungsgeprägt, dann ein Anflug von fast rieslinghaft-zitrischen Noten, schließlich Heu, weiße Blüten. Im Mund mit feinem Säurenerv und seidiger, zart phenolischer Textur, taktilmineralisch unterlegt, spannungsvoll und saftig. Kulinarisch!

Tasting : Weinguide Deutschland 2021 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 23.11.2020
de Zunächst spontangärungsgeprägt, dann ein Anflug von fast rieslinghaft-zitrischen Noten, schließlich Heu, weiße Blüten. Im Mund mit feinem Säurenerv und seidiger, zart phenolischer Textur, taktilmineralisch unterlegt, spannungsvoll und saftig. Kulinarisch!
Gundersheim Weißburgunder trocken
91

FACTS

Kategorie
Weißwein
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Presskork (DIAM)
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in