(92 - 94) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Zunächst etwas verhalten, feine pfeffrig unterlegte Kräuterwürze, schwarze Beerenfrucht, tabakige Nuancen. Stoffig, reife Beerenfrucht, feine Extraktsüße, präsente, gut integrierte Tannine, Edelschokolade im Nachhall, zeigt eine gute Länge, feinwürziger Rückgeschmack, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Weinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2012, am 10.07.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah, Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in