(93 - 95) Punkte

Komplex in der Nase. Ein Duft von reifem Pfirsich, Apfel, Veilchen und feuchtem Kalkstein. Am Gaumen wiederkehrende Mineralität vom Kalk, gepaart mit prägnanter Säure und Aromen der Nase sowie Mirabelle und Limette. Viel Eleganz bei langem Reifepotenzial.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Qualität
trocken
Verschluss
Kork

Erwähnt in