94 Punkte

Lakritze, etwas Holz, Quittenbrot, Assampfeffer. Im Mund dicht, extraktbeladen, getragener Hintergrund, viel Power, die Phenole sind etwas trocken, aber gut eingebettet, fett, »barock ausladend, mit Bass, da ist eine Tuba mit dabei«. Zur Seezunge.

Tasting: Rheinhessen 2020 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 17.03.2020
Ältere Bewertung
94
Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in