87 Punkte

Erbsenkresse, Stangensellerie und Liebstöckel, Grafit, Weiße Johannisbeeren und nasser Stein. Am Gaumen präsente Mineralik, viel Saft und Cremigkeit, gelbe Steinfrucht, mittlerer Abgang mit zartem Bitterton im Nachhall.

Tasting: Weinguide Deutschland 2015
Erschienen in: Falstaff Weinguide Deutschland 2015, am 05.12.2014

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Holzfass
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in