(89 - 91) Punkte

Mittleres Grüngelb. Reife gelbe Tropenfrucht, zart nach Orangenzesten, Mandarinen, ein Hauch von Botrytis. Mittlere Komplexität, weißer Pfirsich, rassige Säurestruktur, etwas Honig und Karamell im Nachhall, zitronig, nicht ganz balanciert.

Tasting: Kamptal DAC Reserve: Grosse Veltlinerfrucht – Riesling mit Potenzial
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2015, am 27.11.2015
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Weinguide 2015/2016

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
15 - 20 €

Erwähnt in