93 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart nach karamellisierten Kräutern, dunkles Beerenkonfit, feine rauchige Würze. Saftig, rote Kirschen, feine Tannine, frisch strukturiert, dezente Extraktsüße im Abgang, gute Länge, ein facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Rotweinguide 2018; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2018, am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Teilbarrique
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in