88 Punkte

Kräftiges Rubingranat, jugendliche Reflexe, breiterer Ockerrand. In der Nase frische Weichsel- und Zwetschkenfrucht, zart blättrig unterlegt, würzige Anklänge. Am Gaumen saftig, dunkle Frucht, feste Textur, bereits harmonisch, vielseitiger Speisenbegleiter, kirschiger, extraktsüßer Nachhall.

Tasting: Zweigelt-Grand-Prix 2006
Veröffentlicht am 30.12.2006

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in