92 + Punkte

Gut eingebundenes, dezentes Holz, Kokosraspel, buttrige Töne. In Untertönen auch hochreife Gelbfrucht. Der erste Eindruck im Mund stammt von der lebendigen Säure, dann bilden in der Gaumenmitte kräftige Stoffigkeit und geschmeidige, leicht viskose Motive einen Kontrast. Der Wein wirkt noch extrem jung, wirkt vielschichtig angelegt und hat hervorragendes Reifepotenzial.

Tasting : Chardonnay Trophy Deutschland 2022 ; Verkostet von : Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 27.04.2022
de Gut eingebundenes, dezentes Holz, Kokosraspel, buttrige Töne. In Untertönen auch hochreife Gelbfrucht. Der erste Eindruck im Mund stammt von der lebendigen Säure, dann bilden in der Gaumenmitte kräftige Stoffigkeit und geschmeidige, leicht viskose Motive einen Kontrast. Der Wein wirkt noch extrem jung, wirkt vielschichtig angelegt und hat hervorragendes Reifepotenzial.
»Grande Reserve« Chardonnay
92.5

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Chardonnay
Alkoholgehalt
13%
Verschluss
Kork

Erwähnt in