(90 - 92) Punkte

Mittleres Grüngelb. Feiner Blütenhonig, reife Steinobst anklänge, zarte Kräuterwürze, ein Hauch von Dörrobst. Elegant, saftig, feine Fruchtsüße, angenehme Säurestruktur, bleibt gut haften, süßer Pfirsichtouch im Nachhall, gutes Entwicklungspotenzial

Tasting: Weinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Weinguide Österreich 2012, am 10.07.2012

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Rotgipfler
Alkoholgehalt
12%

Erwähnt in