89+ Punkte

Feines und aromatisches Näschen des »Brüderchens« mit gelber Stachelbeere, Weinbergpfirsich, Mango und Kräuterwiese. Schlank mit schöner Säure, feiner Würze, Phenolik und leicht süßlichem Kontrast. Beschwingt und fröhlich, dabei nie zu harmlos. Nachschenken.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Scheurebe, Müller-Thurgau, Riesling, Bacchus
Alkoholgehalt
11.5%
Qualität
trocken
Ausbau
6 Monate Edelstahl
Verschluss
Schraubverschluss

Erwähnt in