96 Punkte

Reifer Apfel, Bienenwachs, leichter Petrolton, feine Holzwürze, Pinien, eingelegte schwarze Walnüsse. Mit einer fein austarierten Säure am Gaumen, getrockenete Aprikose, Herbstlaub, feinmaschig und komplex, »ein junges Genie und Wunderkind«, heißt es am Verkostungstisch.

Tasting: Weinguide Deutschland 2022 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 15.11.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
12.5%
Qualität
trocken
Ausbau
11 Monate kleines Holzfass
Verschluss
Kork

Erwähnt in