93 Punkte

In der Nase dunkelfruchtig mit Noten getrockneter Zwetschke, dazu Würznoten von Pfeffer. Am Gaumen sehr präzise und elegant mit präsenter Saftigkeit im Finale. Gute Länge.

Tasting : Rheinwein ; Verkostet von : Ulrich Sautter, Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 23.05.2019
de In der Nase dunkelfruchtig mit Noten getrockneter Zwetschke, dazu Würznoten von Pfeffer. Am Gaumen sehr präzise und elegant mit präsenter Saftigkeit im Finale. Gute Länge.
Blauer Zweigelt
93

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Zweigelt
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in