88 Punkte

In der Nase Brioche und Biskuit a la Bienenstich.

Zarter Duft nach Apfel-Birnen-Kompott - aber ohne Nelke.

Am Gaumen mit cremiger Textur und milder Säure. Die feine Phenolik erhält die Spannung. Guter Extrakt - ein kraftvoller Ortswein.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Weißburgunder
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in