90 Punkte

Übt sich in feiner Zurückhaltung, was zu der Vermutung Anlass gibt, dass bei diesem »Satz« kaum Bukett-Rebsorten im Spiel sind, weil er würzig ist, Welschriesling und Grüner Veltliner aber sehr wohl. Unser Gaumen gibt uns Recht und wir geben bekannt: Das ist ein gleichfalls pikantes wie saftiges Schmankerl.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 06/16 – Weine aus aller Welt im Handel ; Verkostet von: Axel Biesler
Veröffentlicht am 06.09.2016
Kategorie
Weißwein
Bezugsquellen
www.steines-weine.com
Preisspanne
10 - 20 €

Erwähnt in