93 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Nuancen von Rhabarberkuchen, zart nach Litschi und etwas Perigord-Trüffel, dezenter Blütenhonig. Saftig, elegant, gute Frische, zart nach weißem Spargel, dezente Fruchtsüße im Abgang, angenehme Säurestruktur, harmonisch und gut anhaftend, zitroniger Touch im Nachhall, delikater Speisenbegleiter.

Tasting : 30 Jahre Fass 4 von Bernhard Ott ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 31.12.2018
de Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Feine Nuancen von Rhabarberkuchen, zart nach Litschi und etwas Perigord-Trüffel, dezenter Blütenhonig. Saftig, elegant, gute Frische, zart nach weißem Spargel, dezente Fruchtsüße im Abgang, angenehme Säurestruktur, harmonisch und gut anhaftend, zitroniger Touch im Nachhall, delikater Speisenbegleiter.
Grüner Veltliner Fass 4
93

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner

Erwähnt in