92 Punkte

Erst ein sensibler Holzeinsatz verleiht dem Wein höchste Delikatesse. Hier ist das exzellent gelungen. Subtiler Duft von gerösteten Walnüssen, Apfelchips und Birnen. Präzise Gaumenführung dank generösem Schmelz, der von reifer Säure gegliedert wird. Delikates Finale.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 03/17 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Axel Biesler
Veröffentlicht am 28.04.2017
Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Bezugsquellen
www.moevenpick-wein.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in