90 Punkte

Anfangs Rührteig, Süßkirsche, mit Luftkontakt auch florale und schließlich kräuterwürzige Noten, Rosmarin. Gute Dichte für Trollinger, Saft und Druck, früh präsente Gaumenwürze, Liebstöckel, Sumach, eine Schicht Cremigkeit, seidiger Abklang.

Tasting: Weinguide Deutschland 2018
Veröffentlicht am 27.11.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Trollinger
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
großes Holzfass
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in