90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Wasserrand. Frische Zwetschken-Brombeernote, zarte Kräuterwürze, Edelholzanklang. Saftig und extraktsüß, am Gaumen feine Gewürzanklänge, sehr harmonisch, fast schokoladige Textur, reife Kirschen, angenehme Röstnote, karamelliger Nachhall.

Tasting: Rotweinguide 2012
Erschienen in: Falstaff Rotweinguide 2012, am 05.12.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Blaufränkisch
Alkoholgehalt
14%
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in