Sterne

Mittleres Grüngelb. Etwas verwaschene Frucht, gelbe Nuancen, zart nach Honig. Mittlere Komplexität, feinwürzig, intensiv, nuanciert, etwas alkoholisch wirkend, warm im Abgang, ein wenig Honig auch im Abgang.

Tasting: Grüner Veltliner Grand Prix 2010
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2010, am 01.07.2010

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in