91 Punkte

Mittleres Helles Grüngelb, Silberreflexe. Zart kräuterwürzig unterlegte gelbe Steinobstnoten, zart nach Maracuja und Ananas, zart nach Biskuit. Saftig, feine Fruchtsüße, elegant und angenehm strukturiert, bleibt haften, zarter Honigtouch im Nachhall, bereits gut antrinkbar.

Tasting: Kremstal DAC Cup 2018 Lagenweine; 30.08.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Riesling
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Drehverschluss
Preisrange
10 - 15 Euro

Erwähnt in