88 Punkte

In der Nase Apfel, Birne und auch reife Zitrusfrucht, am Gaumen mit guter Würzigkeit und einer reifen, aber vitalen Säurestruktur, ein aromatisch klarer und modern interpretierter Grauburgunder, der auch dem jungen Publikum gefällt – auch wenn er Tradition heißt.

Tasting: Grauburgunder Trophy 2019 ; Verkostet von: Ulrich Sautter und Rainer Schäfer
Veröffentlicht am 26.11.2019
Ältere Bewertung
86
Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Grauburgunder
Alkoholgehalt
12.05%
Preisspanne
bis 10 €

Erwähnt in