91 Punkte

Lorbeer, Süßkirsche, noch jugendlich verschlossen, aber mit erkennbarer Klarheit. Am Gaumen schlank und mineralisch-saftig, feingliedriges Tannin, Barrique mit geringem Neuholzanteil, prononcierte Säure, trotz seiner feinen Art lang und von großer innerer Festigkeit.

Tasting: Rheinwein ; Verkostet von: Ulrich Sautter, Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 23.05.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%
Preisspanne
20 - 50 €

Erwähnt in