89 Punkte

Feinfruchtige und feinwürzige Nase mit Muskatblüte, Stachelbeere und Grapefruit, am Gaumen entwickelt sich ein adrettes Spiel von Süße und Säure, klarer Ausdruck, feingliedriger Bau, ein charmanter und verspielter Wein, der sich gut als Aperitif eignet.

Tasting: Falstaff Weinguide Deutschland 2020
Veröffentlicht am 23.11.2019

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Gelber Muskateller
Alkoholgehalt
11%
Ausbau
Stahltank
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in