93 Punkte

Kräftiges Rot; Bouquet von mittlerer Intensität, kandierte Früchte (Kirsche, Himbeere), etwas Mokka und Dörraprikose; im Geschmack weicher, voller Auftakt, saftige Säure, präsentes Tannin, Aromen von Johannisbeere, Minze, Limette; gute Länge. Säurestrukturierter Wein mit ausgeprägter Gaumenfrische.

Tasting: Pantheon des Schweizer Weins ; 03.04.2017 Verkostet von: Martin Kilchmann
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in