89 Punkte

Kräftiges Rot mit leichtem Reiferand. Bereits ziemlich ausgereiftes Bukett, würzige Noten von Cassis, Pflaume, Zimt, Malz, immer noch präsentes Holz. Im Geschmack reifer Auftakt, gute Struktur, Säure und Tannin im Gleichgewicht. Nachhaltiger, leicht aufrauender Abgang. Komplexer Wein. Kann er sich noch verbessern?

Tasting: Die Schatzkammer des Schweizer Weins; Verkostet von: Martin Kilchmann
Veröffentlicht am 19.02.2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Pinot Noir
Bezugsquellen
www.baumannweingut.ch

Erwähnt in